Juniorinnen

Beim SSV Waghäusel wird Fußball nur für Mädchen angeboten. Als einzigem Verein in der Region konzentriert sich der SSV Waghäusel nur auf die Förderung und Ausbildung von Frauen und Mädchen. Mit 2 gepflegten Naturrasenplätzen, einem Kleinfeldtartanplatz, einer Laufbahn und Flutlichtanlage sowie einer eigenen Sporthalle stehen hervorragende Anlagen für die sportliche Ausbildung der Frauen und Mädchen zur Verfügung.

Bei uns finden alle einen Platz die Fußball leistungsorientiert oder einfach als Ausgleichsport betreiben möchten. 

 

Zum 01.01.2012 kamen ein frischer Wind und neue Enthusiasten in die Fußballmädchen-Abteilung des SSV Waghäusel. Mit viel Engagement wurden Mädchen gesucht und gefunden die Fußball spielen wollten. Seitdem wächst die Jugendabteilung stetig und zur Saison 2013/14 können wir mit 70 Mädchen Fußball in den unterschiedlichen Leistungsklassen spielen. Die einzelnen Mannschaften sehen sie in den folgenden Rubriken.

 

Alle Jugendtrainer haben eine fußballorientierte, fachbezogene Ausbildung und führen regelmäßig Fortbildungslehrgänge durch. Fachtrainer aus anderen sportlichen Bereichen werden als Honorartrainer hinzugezogen um die Mädchen optimal zu fördern.

 

Außer der Bambinigruppe trainieren alle Mannschaften mindestens 2x die Woche. Eine weitere sportliche Förderung mit einer zusätzlichen, auf Bedürfnisse abgestimmten Trainingseinheit wird angeboten. Wir legen Wert auf die richtige Dosierung und Belastung (Schule) der Mädchen. Zum einen für talentierte Mädchen zum anderen werden aber auch Trainingsgruppen zusätzlich für Mädchen angeboten die erst spät ihre Begeisterung für den Fußballsport entdeckten.

 

Die sozial- gesellschaftliche Komponente wird gezielt durch Jugendfreizeiten gefördert. Mit einer eigenen Mädchenbeauftragten, ebenfalls für den Kreis Bruchsal zuständig, haben wir für unsere Mädchen eine Ansprechpartnerin für alle Fragen in unserer Jugendabteilung.

 

Bei der Durchführung der Juniorinnenturniere haben wir uns einen guten Ruf erworben. Wir sind jährlicher Ausrichter eines Juniorinnen Spieltages des BadFV und führen den AllianzGirlsCup sowie die Juniturniere durch. Alle Sportveranstaltungen werden nur für Mädchen durchgeführt und im näheren Umkreis sonst nirgends organisiert.

 

Wer Lust auf Fußball beim SSV Waghäusel verspürt, einfach einmal zu den Trainingszeiten ganz unverbindlich vorbeischauen. Die Trainer freuen sich auf jede neue Spielerin.

Aktuelles aus den Blog

D-Juniorinnen zweimal mit 2. Platz zum Saisonabschluss

Zum Saisonabschluss nahmen die U-13 Mädchen an 2 Turnieren teil.

Am Samstag, den 30.06.2018 beim D-Juniorinnen Turnier in Wiesloch starteten wir spielerisch gut und gewannen hoch verdient nach Toren von Romy und Johanna mit 2:0 gegen die Gastgeberinnen aus Wiesloch. Bei besserer Chancenauswertung hätte der ungefährdete Sieg auch deutlich höher ausfallen können.

mehr lesen

Frankreich Trip der D-Mädels des SSVs

Die U13 des SSVs war vom 08.06. – 10.06. beim internationalen Turnier des ASC Hazenbrouk in Frankreich (Flandern). Das Jugendturnier findet seit 45 Jahren für U11 und U13 Mannschaften statt. Der SSV war mit seinen Mädels das einzige reine Mädchenteam und das einzige Teams aus Deutschland.

mehr lesen

Letztes Punktspiel der E1

Am Mittwoch 6.6. spielten die E1 Mädels ihr letztes Punktspiel in Hohensachsen.

Wir konnten die Partie ohne Änderung gegenüber Viernheim antreten, es kamen alle gesund  aus den Pfingstferien zurück. 

 

mehr lesen

E1 zu Gast in Viernheim

Am heutigen Mittwoch 16.5. waren wir zu Gast in Viernheim.

Wir fuhren mit keinem guten Gefühl dahin, unsere Bilanz auswärts wie unter der Woche ist erschreckend.

 

So kam es wie es kommen musste, wir verschliefen die Anfangsminuten und konnten uns bei unsere gut aufgelegten Torhüterin bedanken das sie uns im Spiel hält.

mehr lesen

D- Juniorinnen verkaufen sich unter Wert

Die U-13 des SSV zahlt weiterhin viel Lehrgeld in der Landesliga Staffel 1. Gab es gegen die TSG 1899 Hoffenheim (1:3) eine Niederlage gelang beim SV Kickers Büchig (2:0) ein hochverdienter Sieg. Leider kassierte die Mannschaft im Heimspiel gegen den TSV Amicitia Viernheim (1:2) eine vollkommen unnötige, unverdiente und unglückliche Niederlage.

mehr lesen

E1 hatte Tabellenführer Hagsfeld zu Gast

Waren von Anfang  an konzentriert und hellwach, standen gut in der Abwehr und setzten immer wieder Nadelstiche nach vorne, hatten durch einen gut getreten Eckball mit 2 mal Latte kurz hinter einander Pech, waren danach kurz unsortiert und die Ausnahmespielerin aus Hagsfeld spielte sich durch unsere Abwehr und erzielte das 1:0, wir steckten den Kopf nicht in den Sand und spielten weiter gut nach vorne.

mehr lesen

E2 Jugend gegen Etzenrot

Bei sommerlichen Temperaturen empfing unsere E2 am Samstag, den 5.5. die Mannschaft aus Etzenrot. 

Beide Teams versuchten zu Beginn aus einer verstärkten Abwehr heraus ihr Glück über Konter zu finden...

 

Nach einem Missverständnis in unserer Abwehr bei einem Eckball gingen die Gäste zu diesem Zeitpunkt auch verdient mit 1-0 in Führung.

mehr lesen

SoccerGirlsFirst!

#SSVMeinVerein #AufstehenfürVielfalt #SoccergirlsFirst

Den Mädchen- und Frauenfußball aus dem Verein abschieben? Das wollte der Nord-Club Holstein Kiel, der seine Entscheidung nach großem medialem Wirbel offenbar revidiert hat. Schlechte Trainingsbedingungen und fehlende Unterstützung des Vereins, davon können viele Mädchen- und Frauenmannschaften von der Kreisliga bis in die höchsten Ligen Deutschlands ein Lied singen.

mehr lesen 0 Kommentare

E Rückrunde hat begonnen

Am Sonntag 29.4. fing für die E1 die Rückserie  an, der SSV war zu Gast bei der SG Oftersheim, nach der Hinspielniederlage nahmen sich die Mädels viel vor und setzten es in der ersten Halbzeit sehr gut um, machten Druck und erspielten sich gute Chancen...

mehr lesen

D Juniorinnen Rückrunde

Zum Auftakt der Rückrunde empfing unsere U 13 den Staffelmeister SV Kickers Büchig. Wie bereits in Büchig überzeugten unsere Mädels und gewannen verdient mit 3:1. Tore erzielten Johanna Federolf, Juli Blattner und Romy Kammerer.

mehr lesen

Zu den Juniorinnen: